Friedrichshagen konkret - Monatsblatt für jeden Haushalt nördlich des Müggelsees

Anzeigenschluss
Ausgabe Jan./Febr.
18.12.2018
Ausgabe Dezember 2018

Inhaltsverzeichnis 12/2018

Hinweis

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Media-Daten 

Datenschutz

Impressum


Bote
 

Aus dem Inhalt:

„Ruhige und besinnliche Weihnachtszeit“ oder
„Für 4 Tage Christmas-Shopping um die halbe Welt fliegen“?



Foto: FBI

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit landet auch Werbung von Fluggesellschaften in unseren Brief- und Postkästen. Lufthansa & Co.
locken mit Offerten wie dieser: 4 Tage Christmas-Shopping in New York, Flug & 4 Nächte im Hotel, 400 Euro p.P.
Denken wir über solche Angebote nach, wenn wir sie lesen?


Lesen Sie weiter auf Seite 1

----------------------------------------

Tempo 30 für die Bölsche
Starke Beteiligung an der Auftaktveranstaltung für den Arbeitskreis „Mobilität in Friedrichshagen“


Der Friedrichshagener Wolfgang Plantholt vom Verkehrsclub Deutschland moderierte den Abend.
Foto: Ljuba Essen


Sehr viel mehr Interessierte hätten nicht kommen dürfen. Mit rund 70 Personen hatte sich der Ratssaal in unserem historischen Rathaus gut gefüllt, als Anfang November die Veranstaltung „Wenn wir uns bewegen, können wir was bewegen!“ stattfand. Das Thema Mobilität bewegt die Friedrichshagenerinnen und Friedrichshagener.

Lesen Sie weiter auf Seite 4

----------------------------------------

Nachbarschaftshilfe für Geflüchtete


Mhd Hamdi Abou Shameh ist angekommen in Friedrichshagen. Katja Schurig von der Stephanus-Stiftung, aber auch viele ehrenamtliche Friedrichshagenerinnen und Friedrichshagener helfen Geflüchteten dabei.
Foto: Kielmann


Gerade hatte man noch die Bilder im Fernsehen gesehen. Weit weg. Dann standen Kinder, Lehrer und Eltern der Ahorn-Schule an der Peter-Hille-Straße vor einer verschlossenen Turnhalle. Ein ganz kleiner Teil des Flüchtlingsstroms hatte Friedrichshagen im November 2015 erreicht und nun wurde an dieser Stelle eine Notunterkunft (NUK) eingerichtet. Gut 300 Menschen haben insgesamt in ihr eine kurzfristige Herberge gefunden. Die einen kamen, die anderen gingen.

Lesen Sie weiter auf Seite 8

---------------------------------------------


nach oben top

 

Aktuelle Ausgabe als PDF

Seite 1+2
- „Ruhige und besinnliche Weihnachtszeit“ oder
„Für 4 Tage Christmas-Shopping um die halbe Welt fliegen“?

Seite 3

- Jeden Tag neue Angebote und
Überraschungen mit dem
Friedrichshagener Adventskalender

Seite 4
- Tempo 30 für die Bölsche
- Wild- und Brennholztag beim Forstamt Köpenick


Seite 5
- LVM-Krankenversicherung
punktet mit ihrer Fairness
- Das Buch kommt zurück!

Seite 6
- „Dolle Molle“ für Friedrichshagen

Seite 7
- Fröhliche Weihnachten

Seite 8
- Nachbarschaftshilfe für Geflüchtete

Seite 9
- Anti-Aging – Für immer jung?

Seite 10
- Die Lichtlein brennen …

Seite 11
- Erben und Erbschein / Teil 1

Seite 12+13
- Von Weihnachten, Lametta und Käthe-Kruse-Puppen


Seite 14
- Was ist los in und um Friedrichshagen?

Seite 15
- Ein Wochenende vor Heiligabend

Seite 16
- „Lerne zu reisen, ohne zu rasen!“
- Weihnachtsmärktchen

Seite 17
- Kalender – gemalt mit Holz

Seite 18
- Beste Unterhaltung im
Friedrichshagener Volleyballtempel
- Die Angst vorm Tröpfeln …

Seite 19
- Wieder englischsprachiges
Schauspiel am Gymnasium

Seite 20
- Ein Hallelujah für Friedrichshagen
- Blue Winter Night mit Ben Mayson


nach oben top

----------------------------
Hinweis:
Klicken Sie auf die Seitenzahl, um die Seite im neuen Fenster zu öffnen.
Zur optimalen Darstellung stellen Sie die Anzeige bitte auf 100%.
Zum Lesen der pdf-Dokumente benötigen Sie den "Adobe Acrobat Reader."

Download hier

Acrobat Reader